Der damalige Vorsitzende setzt in Ulm einen Punkt auf der Landkarte, natürlich dort,
wo sich die Kolpingsfamilie München-Englschalking auch war.
(Am 19.Juni 2004 machte die Kolpingsfamilie eine Tagesfahrt nach Ulm zum 95. Katholikentag) 


zurück zur Startübersicht

Letzte Änderung für diesen Teil: 22.03.2019

 Besucher ab (19.09.2006) neue Art ab 15.04.2011:
 WEBCounter by GOWEB